Sehr schönes Einfamilienhaus in bevorzugter Lage zu verkaufen! (Hansestadt Wismar, Wohngebiet „Gartenstadt“ Narzissenweg )
Standort:
Immobilientyp:
Zimmer:
Größe:

Sehr schönes Einfamilienhaus in bevorzugter Lage zu verkaufen! (Hansestadt Wismar, Wohngebiet „Gartenstadt“ Narzissenweg )

Grundstück: 550 m² zuzügl. einem Miteigentumsanteil von ½ an
der Privatstraße mit einer Gesamtgröße von 76 m²

Gebäude: Baujahr 2002, massive Bauweise und
Wohnfläche gesamt ca. 113 m²

Erdgeschoss
Diele ca. 8,16 m², HWR inkl. Gäste-WC ca. 7,85 m², Küche ca. 11,47 m²,
Wohnen ca. 33,67 m², großzügige Terrasse (vom Wohnen aus begehbar)

Obergeschoss
Bad ca. 6,72 m², Diele ca. 6,13 m², Schlafen ca. 13,81 m²,
Kind 1 ca. 14,06 m², Kind 2 ca. 10,90 m²

Spitzboden
Komplett isoliert, diente als Abstellraum (evtl. Ausbaureserve)

Nebengebäude: Doppelcarportanlage mit integriertem Schuppen,
ein kleiner Schuppen für Gartengeräte

Energieverbrauchswert: 102,9 kWh (m².a)

Bei der zum Verkauf angebotenen Immobilie handelt es sich um ein Einfamilienhaus
in 1 ½- geschossiger Bauweise. Das Haus verfügt über eine Stahlbeton-Fundamentplatte
inkl. schwimmender Estrich zuzüglich Bodenbeläge. Erdgeschoss und Obergeschoss
sind durch eine Stahlbetondecke ebenfalls inkl. schwimmender Estrich und Bodenbeläge
getrennt. Das Dachgeschoss (Spitzboden) verfügt über eine Holzbalkendecke inkl. Gipskarton. Die Dachneigung beträgt 48 Grad und die Dacheindeckung erfolgte mit
Doppelfalzbetondachsteinen. Eine Dachgaube, die zum Garten ausgerichtet ist verschönert
nicht nur die Ansicht der Immobilie, sondern trägt auch zur Verbesserung der Wohnqualität im Bereich des Obergeschosses bei, welches sich auf ein Kinder- sowie das Schlafzimmer bezieht. Die Fenster sind aus weißem Kunststoff inkl. 2-fach Verglasung und innen
liegenden Sprossen. Beheizt wird das Haus über eine Gas-Therme inkl. Warmwasseraufbereitung und Plattenheizkörper.
Die Küche und das Bad verfügen über eine Fußbodenheizung.
Im Bad sind eine Dusche und eine Badewanne sowie Badmöbel eingebaut.

Die noch neuwertige Einbauküche inkl. aller E – Geräte sind Bestandteil des Kaufpreises.

Alle Fenster im Erdgeschoß wurden bereits während der Bauphase mit elektrisch bedienbaren Rollläden ausgestattet. Der Rollladen für die Gaube im Obergeschoss
wurde nachträglich installiert, ist aber auch elektrisch zu betätigen.

Die Innentreppe ist offen gestaltet und verfügt über Buchenholzstufen und
einem Metallgeländer.
Alle Innentüren sind Buchenholzoptik.

Das Außenmauerwerk
ist in massiver Bauweise inkl. Wärmedämmung und Außenputz errichtet worden.
Alle Fußbodenbeläge in den Wohnräumen sind mit Teppich belegt.
Gefliest sind die Böden in der Diele, in der Küche, im HWR inkl. Gäste-WC sowie im Bad.
Das Wohnhaus ist mit allen Medien an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen, Kabelanschluss ist auch vorhanden.
Das Haus befindet sich in einem sehr guten baulichen und wohnlichen Zustand
und hinterlässt einen gepflegten Eindruck.
Sanierungsstau ist nicht erkennbar, kleine Renovierungsarbeiten, wie Malerarbeiten
innen und die Teppichbeläge sind sicher nicht mehr zeitgemäß.

Die Außenanlagen sind ebenfalls gepflegt und schön angelegt.

Der Zugang bzw. die Zufahrt zu dem Grundstück erfolgen von der öffentlichen Straße über eine Privatstraße, die je zur ideellen Hälfte, was auch grundbuchlich vermerkt ist, dem zu veräußernden Grundstück und dem direkten Nachbargrundstück zugeordnet ist.

Neben den beiden PKW – Stellplätzen in der Carportanlage befindet sich noch
ein Besucherstellplatz vor dem Hauseingang.

Das Wohngebiet „Gartenstadt“ ist ein bevorzugter Stadtteil von Wismar, welcher
ab 1992 neu entstanden ist. Seit 2016 ist die Bebauung abgeschlossen. Innerhalb des Wohngebietes befinden sich viele öffentliche Grünflächen sowie zwei Anschlüsse an den
öffentlichen Nahverkehr.
Ein Nahversorger inkl. Bäckerei sowie eine Friseur- und Kosmetikeinrichtung sind ebenfalls
vorhanden. Vorrangig bebaut ist das Wohngebiet mit Ein – bzw. Zweifamilienhäuser.
Reihenhäuser befinden sich rund um den Begonienweg. Geschossbauweisen befinden sich
nur im Begonien-bzw. Dahlienweg. Ca. 80 % der Bewohner sind Grundstückseigentümer.
Die Nachfrage nach Miet- bzw. Kaufobjekten ist bereits über Jahre anhaltend stark.
Leerstand von Wohnraum ist nicht zu verzeichnen.

Das Stadtzentrum sowie der Hafen oder Bahnhof sind in ca. 10 Autominuten
erreichbar. Ärzte, Apotheken, Gaststätte, Bürgerpark, Tierpark, Krankenhaus
sowie Schulen und Kindereinrichtungen sind ebenfalls gut erreichbar.

Das Haus wird aus privaten Gründen verkauft.
Eine Übergabe kann nach Kaufpreiszahlung kurzfristig erfolgen.

Objektdaten
Objekt ID: 20200928
Kaufpreis: 270 000,-€ 
Provision für Käufer: 5,8 % inkl. 16%MWST vom Kaufpreis
Zimmer: 4
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 113 m²
Grundstücksfläche: 550 m²
Gesamtfläche: 113 m²
Etage: 2
Baujahr: 20002
Objektzustand: normal
Verfügbar ab: nach Vereinbarung
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 102,9 kWh (m².a)
Energieeffizienzklasse: C
PKW Stellplatz:
Garten:
Terasse:
Einbauküche:
Gäste WC:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen