Interessantes Reihenendhaus mit Erweiterungspotenzial
in Wismar „ Süd“ zu verkaufen!

Objektbeschreibung:
Gebäude: Baujahr 1959, massive Bauweise inkl. Putzfassade,
die Außenmasse betragen ca. 5 x 9 m.

    Erdgeschoss ca. 42 m ² 
  • Flur Eingang ca. 3 m²
  • Flur ca. 4,4 m²
  • Küche ca. 10,60 m²
  • Wohnen ca. 17 m², zuzüglich Terrasse ca. 7,15 m² Obergeschoss ca. 39 m²
  • Flur ca. 3 m²
  • Wannenbad ca. 4 m²
  • Gästezimmer ca. 15 m²
  • Schlafen ca. 17 m² Dachgeschoss ca. 25 m²
  • Wohnen/Arbeiten Keller ca. 37 m²
  • Flur ca. 8 m²
  • Heizung ca. 4 m²
  • Dusche/WC ca. 5,6 m²
  • Abstellraum ca. 3 m²
  • Abstellraum ca. 16 m²
  • Zuzüglich unterkellerte Terrasse

Grundstück: ca. 275 m²
(Maße ca. 14 x 20 m)

Nebengebäude: Blechgarage, die nur noch abrissgeeignet ist.

Das Gebäude befindet sich in einer bevorzugten Wohnlage der Hansestadt Wismar
und das Grundstück bietet Erweiterungspotenzial.
Nach Auskunft des jetzigen Eigentümers wurden bereits Gespräche mit dem zuständigen
Bauamt geführt, um eventuell das vorhandene Wohnhaus zu vergrößern, wie z. B. durch den Anbau
einer Garage, eines Wintergartens, auch die Erweiterung bzw. der Anbau einer
vergleichbaren Wohneinheit kamen hierbei ins Gespräch.
Dabei wird aber vor Bauantragstellung eine Bauvoranfrage empfohlen
und die Abstandsfläche von 3 m an das rechts angrenzende Wohnhaus gilt es in Betracht zu ziehen.

Das Gebäude wurde in den vergangenen Jahren saniert, entspricht aber sicher nicht mehr dem heutigen Stand,
so dass eine malermäßige Renovierung vor Einzug überdacht werden sollte.

Die Fußböden sind teilweise mit Laminat, mit Fliesen, oder mit Teppich belegt.
Beheizt wird das Wohnhaus über eine Gastherme, die sich im Keller befindet.
In allen Wohnräumen sind entsprechende Wandheizkörper installiert.

Alle Fenster und die Haustür bestehen aus Kunststoff.

Der Giebel des Hauses wurde komplett mit Wellblech verkleidet, die Vorder- und Rückansicht
verfügen über eine Putzfassade.

Das Haus ist an allen öffentlichen Medien angeschlossen und das bebaute Wohnumfeld
stammt zum größten Teil aus den 50-iger bzw. 60-iger Jahren.

Lage:
23966 Wismar, Wiesenweg 1
(nur ca. 10 Minuten Fußweg in das Stadtzentrum)
Wismar „Süd“ ist ein bevorzugter Stadtteil von Wismar, was nicht nur mit der Nähe zum Stadtzentrum begründet ist.

Die Nutzung dieser zum Kauf angebotenen Immobilie lässt sich vielfach überdenken, wie Wohnen für die kleine
Familie, generationsverbundenes Wohnen über den Anbau einer weiteren Wohneinheit
oder Erweiterung der derzeitigen Wohn- Nutzfläche, realisierbar über einen Anbau bzw. Integration in
die vorhandene Wohnbebauung.

Sonstiges:
Das Haus wird aus privaten Gründen verkauft, eine Übergabe kann nach Kaufpreiszahlung sofort erfolgen!

Objekt ID: 202211171
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: 299.000,- EUR
Provision für Käufer: 2.38 % inkl. MwSt.
Provision für Verkäufer: 2.38 % inkl. MwSt.
Zimmer: 4
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 1
Kellerräume: 4
Wohnfläche: 100m²
Grundstücksfläche: 275m²
Kellerfläche: 37m²
Etage: 3
Etagen: 4
Baujahr: 1959
Objektzustand: normal
Stellplatz/Carport Garten Terrasse Keller Abstellraum
Heizungsart: zentral
Befeuerungsart: Gas
Wert des Endenergieverbrauchs: 108.2 kWh(m².a)
Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis: 05.07.2031
Standort auf Google Maps anzeigen
Durch die Nutzung von Google Maps können Userdaten an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen